Bester Online-Cloud-Speicher für Videos & Filme

video synching in cloud

Bester Cloud-Speicher für Videos

Nehmen wir uns einen Moment Zeit und denken an die Verbreitung von Videos, die derzeit online verfügbar sind, bevor wir herausfinden, welcher der beste Online Cloud Speicher für Videos und Filme ist.

Wir sind von Videos umgeben, bei jedem Schritt, den wir machen. Ob Sie zu Hause im Internet surfen, durch das Stadtzentrum spazieren gehen und an den auffälligen Werbespots vorbeigehen oder einfach nur einen Film im Fernsehen anschauen.

Videos waren schon eine große Sache, bevor das Internet populär wurde. Mit der Implementierung von Internet und Social Media haben sie ein noch größeres Publikum gewonnen. Das Betrachten eines Bildes für einen Werbespot ist langweilig geworden, und das Publikum reagiert viel besser auf Marketing-Videos.

Aber es ist nicht nur das. Die meisten Videos werden zu Unterhaltungszwecken gemacht, tatsächlich – Sechs Milliarden Stunden Videomaterial werden jeden Monat auf Youtube angesehen. Und diese Zahl wächst jeden Monat. Ein Siebtel Menschen der Erdbevölkerung benutzen Youtube, was ziemlich verrückt ist, um ehrlich zu sein.

Videoplattformen

Aber wo wird alles gelagert? Privatanwender und Unternehmen haben aufgrund der vielen Vorteile von Cloud Storage bereits alle ihre Dateien in Public Clouds übertragen oder übertragen sie gerade.

Überspringen Sie dies und finden Sie in diesem Anbietervergleich heraus, welcher der beste Cloud-Speicher für Videos ist.

Videos & Filme überall und jederzeit verfügbar

Egal, ob Sie ein Familienvater sind, der Videomaterial von Ihren Kindern beim Spielen macht, oder ein professionelles Studio, das Werbespots erstellt, Sie brauchen einen sicheren Ort, um Ihre Videos zu speichern. Einer der vielen Vorteile der Online-Speicherung von Videos ist, dass Sie sie überall und jederzeit ansehen können.

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel nennen. Nehmen wir an, ich möchte einen Film auf einer 4-stündigen Fahrt mit dem Bus sehen. Ich öffne einfach mein Smartphone und schaue mir den Film aus der Anwendung des Cloud-Service an. Da ich alle meine Videos online gespeichert habe, wird das kein Problem sein. Sobald Sie Ihr Video in die Cloud hochladen, wird es auf allen Geräten synchronisiert.

Benutzerfreundlichkeit

Viele Cloud-Services bieten ihre Software zur Installation an. Diese Software erstellt ein imaginäres Laufwerk in Ihrem Computer, auf das Sie dann Ihre Videos hochladen können. Der Prozess des Hochladens der Videos ist derselbe, als ob Sie es auf Ihre Festplatte hochladen würden.

Videos mit deinen Freunden teilen

Falls du ein Video an deinen Freund senden möchtest, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können einen Ordner erstellen, den Sie dauerhaft mit Ihrem Freund teilen können, und Sie können beide Videos in diesen Ordner hochladen. Oder Sie können einfach einen Freigabelink erstellen, der das Video enthält.

Wenn es sich um ein persönliches Video handelt, können Sie es auch mit einem Passwort schützen, Ablaufdaten, Bandbreitenbeschränkungen und mehr festlegen.

Kein Risiko des Verlusts von Videos aufgrund von mechanischen Ausfällen.

Der Prozess der Wahl der richtigen Cloud ist sehr schwierig, besonders wenn wir diesen Bereich berühren. Ein guter Cloud-Service-Provider stellt sicher, dass Ihre Dateien angemessen vor mechanischen Ausfällen geschützt sind. Das geschieht in der Regel mit einem Redundanzsystem. Ihre Dateien werden mehrfach auf verschiedenen Servern gesichert, um Datenverlust zu vermeiden, wenn etwas Schlimmes passiert.

Unbegrenzter Speicherplatz

Jede Festplatte hat eine Einschränkung. Wenn Sie Ihre Videos in einen Cloud-Service übertragen, haben Sie unbegrenzten Speicherplatz. Eine wahnsinnige Menge an Cloud-Speicher kostet Sie natürlich mehr. Allerdings haben Cloud Services in der Regel eine Vielzahl von verschiedenen Preisplänen, so dass Sie sich den für Sie passenden aussuchen können.

Achten Sie bei der Auswahl Ihres Video-Cloud-Speichers auf diese Faktoren.

Wenn es darum geht, den besten Cloud-Speicher für Videos und Filme auszuwählen, müssen Sie auf mehrere Faktoren achten:

  • Bandbreitenbegrenzung – Bestimmte Cloud-Services begrenzen Ihre Bandbreite für Uploads und Downloads oder für den Austausch von Dateien mit anderen Personen.
  • Upload-/Download-Geschwindigkeiten – Stellen Sie sicher, dass der Dienst, den sie anbieten, nicht langsam ist, besonders wenn Sie große Dateien wie Videos übertragen möchten.
  • Synchronisationsgeschwindigkeit – Sobald Sie das Video in die Cloud hochladen, muss es auf allen Ihren Geräten synchronisiert werden. Wählen Sie am besten einen Cloud-Service, der Sie nicht einen Tag lang warten lässt.
  • Freigabemöglichkeiten – Wenn Sie Videos mit Ihren Freunden teilen möchten, erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Cloud-Service bietet.
  • Redundanzsystem – Stellen Sie sicher, dass der Cloud-Service Ihre Videos angemessen pflegt, indem Sie sie mehrfach sichern.